Posts Tagged ‘Bundesliga’

Retrospektive

2. Januar 2013

Der gemeine Schalker hat sich ins neue Jahr gerettet! (more…)

Advertisements

Selber schuld!

30. Oktober 2012

Es war für mich das erste Derby, bei dem ich nahezu alles mitbekommen habe, was ums Stadion herum passiert ist. Ich bin zwar nicht aus Gelsenkirchen angereist, aber um das Stadion herum hat man allerhand mitbekommen und auch am eigenen Leibe erfahren. So richtig in Worte und klare Gedanken konnte ich allerdings noch nicht fassen, was das alles überhaupt sollte, weil mein Kopf gerade auch mit anderen Dingen beschäftigt sein muss. (more…)

Das größte Problem

18. Oktober 2012

Am Samstag ist also endlich mal wieder Derby. Ich bin gar nicht so glücklich über den Zeitpunkt muss ich sagen. Wir wären der perfekte Aufbaugegner für Schwarzgelb, die auch dieses Jahr wieder streng nach oben schielen wollen. (more…)

Die vorbeie Saison 11/12

15. Mai 2012

Die Saison ist für den FC Schalke 04 nun endgültig gelaufen und nach dem 34. Spieltag sage ich zur Bundesliga, wie zur Exfreundin nach dem Ende einer Beziehung: „Was soll ich denn jetzt nun anfangen, so ohne dich?“ (more…)

Alles gut!

27. März 2012

Man merkt: Ich bin momentan nicht der aktivste Schreiber in diesem Blog. Die Universität ist schuld und lässt auch so bald nicht locker. Vor allem geschehen dem gemeinen Schalker nicht so viele erzählenswerte Geschichten in der anderen Stadt. Das liegt daran, dass er nicht hirnverbrannt durch die Stadt läuft und „SCHALKENULLVIER!“ ruft. (more…)

Beschwerden!

10. März 2012

Erster Beschwerdefall! Ich beschwere mich selber, über die amateurhafte Darbietung der Schiedsrichter am Donnerstag. Aber darüber brauchen wir nicht zu diskutieren. (more…)

Totenstille

26. Februar 2012

Als ich am Donnerstag den Euro League Abend auf Kabel 1 verbrachte, gab es immer wieder einen Einspieler von Karlheinz Rummenigge, wie er eine Ansprache vor dem Mitternachtsbankett der Bayern hielt. (more…)

FC Schalke Viernull

20. Februar 2012

Schalke siegt für einen sichtbar stolzen Felix Magath und die gesamte Nordkurve feiert ihn mit dem ein oder anderen Loblied. „Magath raus“ hieß es da, weil wir es mit dem VW Wolfsburg ja einfach nur gut meinten. (more…)

Baustellen oder Mein nächstes Trikot…

8. Februar 2012

Ich gehe durch die Stadt und an allen Ecken wird gebastelt und gebuddelt und geschraubt und gesägt. Man kann da gar nicht ausweichen, was ich furchtbar finde. Später, wenn ich mal groß bin, ziehe ich nie mehr in direkte Innenstadtnähe. (more…)

Montag ist kein Tag…

6. Februar 2012

… Montag ist nur eine helle Nacht.

Ich habe mir für diesen Bericht schon vorab einige Überschriften und mögliche Szenarien ausgedacht, die man hier veröffentlichen könnte. Ich habe mir ausgemalt, was ich bei einem furiosen Sieg schreiben würde. Selbst für eine fiese Niederlage hätte ich eine Vorlage im Kopf gehabt. Aber Fußball ist halt immer so, wie man es sich gerade nicht denkt. (more…)